1,8 Mio. Euro Städtebaufördermittel für den Neckar-Odenwald-Kreis

Veröffentlicht am 30.03.2017 in Wahlkreis

MdL Nelius betont positiven Einfluss auch auf das örtliche Handwerk

Mit erheblichen Fördermitteln wird die städtebauliche Erneuerung im Neckar-Odenwald-Kreis im Jahr 2017 gestärkt, teilte Landtagsabgeordneter Georg Nelius mit.

Die laufenden Erneuerungsmaßnahmen im Ortskern von Dallau erhalten eine Finanzhilfeerhöhung von 400.000 €. Für den Ortskern II in Haßmersheim beträgt die Erhöhung 300.000 €, für die Innenstadt von Mosbach 500.000 € und für Vorstadt/ Amorbacher Straße in Mudau 600.000 €.

MdL Georg Nelius: „Die Städtebauförderung sichert Arbeitsplätze, gerade auch im regionalen Handwerk. Jeder staatlich investierte Euro zieht weitere Investitionen von bis zu acht Euro nach sich. Von großer Bedeutung ist auch die intensive Bürgerbeteiligung, mit der das Gemeinschaftsgefühl nochmals gestärkt und die die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Projektumsetzung ist.“