Georg Nelius sieht keinen Anlass für Änderungen bei der Grundschulempfehlung

Veröffentlicht am 07.02.2020 in Wahlkreis

Georg Nelius plädiert für die Beibehaltung der jetzigen Form der Grundschulempfehlung und sieht keinen Sinn darin, dass Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann zum einen die über Jahre hinweg stabilen Übergangsquoten lobt und dann aber ein Konzept für mehr Verbindlichkeit der Grundschulempfehlung ankündigt.

Er sieht keinen Handlungsbedarf, denn die Abschaffung der verbindlichen Grundschulempfehlung sei richtig gewesen Die Eltern gingen verantwortungsvoll mit der Entscheidung zur Schullaufbahn ihres Kindes um und empfänden die Beratungsgespräche mit den Grundschullehrkräften sowie den Schulleitungen der weiterführenden Schulen als konstruktiv.

 

Kontakt

Wahlkreisbüro in Mosbach
Badgasse 7
74821 Mosbach
Telefon 06261 914917
Telefax 06261 914918
buero@georg-nelius.de

Landtagsbüro in Stuttgart
Konrad-Adenauer-Straße 12
70173 Stuttgart
Telefon 0711 2063 754
Telefax 0711 2063 710
georg.nelius@spd.landtag-bw.de

Mit der Nutzung der E-Mail-Adressen stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Es gilt die Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. 

Links zu aktuellen Informationen

Aktuelle Informationen zur SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg findet man hier. 

Aktuelle Informationen zum SPD-Kreisverband Neckar-Odenwald findet man hier.