Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge auf dem Mosbacher Marktplatz

Veröffentlicht am 13.11.2018 in Allgemein

Auf Initiative der Kreisgruppe Neckar-Odenwald des Reservistenverbandes und Soldaten der Bundeswehr-Standorte Neckarzimmern und Walldürn wurde auf dem Mosbacher Marktplatz eine Sammlung zugunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge durchgeführt.

Auch der SPD-Landtagsabgeordnete Georg Nelius lies es sich nicht nehmen, die Soldatinnen und Soldaten sowie Reservistinnen und Reservisten aktiv zu unterstützen und mit der Sammelbüchse auf Passanten zuzugehen.

„Wir brauchen das Gedenken an alle Opfer der Nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, um die Erinnerung daran wach zu halten, welche Lehren wir Deutsche aus unserer Geschichte gezogen haben, und um diese Lehren weiter zu beherzigen. Wer diese Versöhnung über den Gräbern miterlebt, der versteht auch im Herzen, wie grausam der Krieg ist und wie groß und kostbar das europäische Friedenswerk. Wir alle sind aufgerufen, Tag für Tag daran arbeiten, dass es beim "Nie wieder" bleibt. Der Volksbunde leistet in diesem Sinn eine wertvolle Arbeit, die gerne unterstütze.“ so Georg Nelius.