Stallwächterparty 2018 im heißen Berlin

Veröffentlicht am 18.07.2018 in Allgemein

Die Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin hatte zu der „Stallwächter-Party“ eingeladen, zu dem sich jedes Jahr kurz vor der Sommerpause Politiker, Prominente aus Kultur und Wirtschaft, Medienschaffende und Freunde des Südwestens versammeln.

1500 Gäste waren diesmal gekommen. Unter ihnen war auch Bundeskanzlerin Angela Merkel, der Ministerpräsident Winfried Kretschmann ein Wildbienenhotel für das Kanzleramt überreichte. Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer war – obwohl angekündigt – nicht erschienen...

Ministerpräsident Kretschmann begrüßte augenzwinkernd seine Gäste: „Hier kann man in guten Zeiten feiern, in schlechten zur Gesprächstherapie zusammenkommen.“

Auch der SPD-Landtagabgeordnete Georg Nelius aus Mosbach war unter den Gästen. Er berichtete: „Man wollte gerade zum geselligen Teil übergehen. Plötzlich schrillten die Feuermelder. Ohrenbetäubend. Alle mussten den Saal verlassen. Man hörte Sirenen, Feuerwehr rückte an. Nach 20 Minuten klärte sich alles auf: Ein Grill hatte wohl einen Feuermelder ausgelöst. Der guten Stimmung schade das Intermezzo nicht.

Ja, es ging heiß her in Berlin. Klimatisch. Technisch. Und politisch.“

 

Kontakt

Wahlkreisbüro in Mosbach
Badgasse 7
74821 Mosbach
Telefon 06261 914917
Telefax 06261 914918
buero@georg-nelius.de

Landtagsbüro in Stuttgart
Konrad-Adenauer-Straße 12
70173 Stuttgart
Telefon 0711 2063 754
Telefax 0711 2063 710
georg.nelius@spd.landtag-bw.de

Mit der Nutzung der E-Mail-Adressen stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Es gilt die Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. 

Links zu aktuellen Informationen

Aktuelle Informationen zur SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg findet man hier. 

Aktuelle Informationen zum SPD-Kreisverband Neckar-Odenwald findet man hier.